Rhein-Empore – Equipe B

2014 | Köln | NF: 1.200 m²

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 8 Wohneinheiten und 12 Tiefgaragenstellplätzen

Bauträgerprojekt | KFW-70 Standard

Gebäude

Der Neubau in direkter Rheinlage überzeugt durch die Auswahl hochwertiger Bauteile, großzügiger gestaffelter Balkone und der Gliederung der Fassade durch Nischen zwischen den Fenstern. Diese Nischen bilden mit den Fenstern übergreifende Bänder und strukturieren die Fassade. 

Das Treppenhaus verbindet durch die Glasfassade die Regelgeschosse mit dem Staffelgeschoss. Das Staffelgeschoss thront auf den drei Regelgeschossen und vollendet das Gebäude durch eine geschwungene Form, welche Mittels einer Zinkverkleidung dem Objekt einen Charakter verleiht. 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Projekthomepage unter www.rhein-empore.de